Billy´s Rezepte 1

„Was koche ich heute?“ oder „Was koche ich morgen?“


Wenn du dir die Frage: "Was koche ich heute?" auch jeden Tag aufs Neue stellst, bist du hier genau richtig! Stelle dein Menü des Tages ganz unkompliziert mit unseren Vorschlägen zusammen. Wir präsentieren Rezeptideen und Rezeptbilder zur Auswahl. So findest du immer wieder eine neue, leckere Antwort auf die tägliche Frage: „Was koche ich heute?“ oder „Was koche ich morgen?“


Billy's bunter Tomatensalat mit Rucola und Schafskäse

 

Billys Tipp

Der Tomatensalt passt super als leichte Vorspeise zu Steak oder anderen Fleisch-Gerichten. Wer etwas leichtes für zwischendurch sucht, kann dazu einfach etwas Baguette nehmen. Noch leckerer: Das Baguette mittig aufschneiden und im Backofen etwas anrösten (max. 4-5min).

 

Zutatenliste

500g Tomaten (vers. Farben)
1 Bund Rucola
150-200g  Schafskäse oder Feta
4 EL Essig
5 EL Olivenöl
1 TL Gartenkräuter getrocknet
1 EL Limettensaft
 Salz
Pfeffer


Zubereitungszeit: ca. 10-15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Einfach
Vegetarisch: Ja
Alkohol: Nein

Zubereitung

1. Die Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Mundgerechte Stücke schneiden.


2. Den Schafskäse oder Feta würfeln (ca. 1cm groß).


3. Den Rucola Waschen und grob zerkleinern


4. In einer keinen Schüssel das Olivenöl, Essig, Salatkräuter, Limettensaft sowie Salz & Pfeffer verrühren.


5. Alle Zutaten gut vermengen und etwas ziehen lassen.



Billy's cowboy kaviar

 

Billys Tipp

Billys Cowboy Kaviar gehört einfach bei jedem BBQ dazu. Sieht klasse aus und schmeckt super lecker. Alternativ noch schwarze Bohnen dazu, dann sieht alles noch besser aus :-)

 

Aber ACHTUNG - bei eventuell dazu gerichten Beilagen wie Flanksteak, SpareRips, Filet Mignon etc ist das Gericht NICHT mehr vegetarisch ;-)

 

 

Yee-haw

 

Zutatenliste

1 große Dose Mais
1 orange Paprika
1 rote Chilischote, entkernt
1 Knoblauchzehe
1 kl. rote Zwiebel, halbiert
2 EL Öl
50 g Weinessig
10 g    Tomatenmark
1 TL    Zitronensaft
1 TL    Zucker
1/4 TL Paprikapulver, rosenscharf
1/2 TL Salz
2 Msp. weißer Pfeffer, gem.
etwas Petersilie, gehackt

etwas Koriander nach Geschmack
2 TL schwarzer Sesam


Zubereitungszeit: ca. 10-15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Einfach
Vegetarisch: Ja
Alkohol: Nein

Zubereitung

1. Mais abtropfen lassen und unter fließendem Wasser waschen. Paprika klein würfeln und mit dem Mais in eine Schüssel geben.

 

2. Chili, Knoblauch und Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern.

3. Mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 2 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.

 

4. Restliche Zutaten zugeben und 10 Sek./Stufe 3 mischen. Über den Mais geben und gut vermengen.